Soziales

Auszug Vision: „Wir engagieren uns für soziale Belange“
Als mittelständisches und heimatverbundenes Familienunternehmen ist Streit im Schwarzwald tief verankert. Es wird darauf geachtet unser Engagement und unsere Energie auf regionale Projekte zu legen. Auf dieser Seite finden Sie einen Ausschnitt von Aktivitäten der Streit Service & Solution.

Projekt der Auszubildenden

Partner für dieses Projekt ist der Schwarzwaldwohnstift, ein Seniorenzentrum mit Tagespflege.
Mindestens einmal im Monat gibt es verschiedenste Aktionen mit den Senioren z.B. Nachmittagsausflüge oder Fasnachtsveranstaltungen. 
Streit stellt an zwölf Arbeitstagen im Jahr mindestens 2-3 Azubis zur Verfügung, um sich sozial im Namen von Streit zu engagieren.
Ganz nach ihrem Motto "MitSTREITer für Mitmenschen" werden alle Aktivitäten Freiwilig von den Auszubildenden organisiert und ermöglicht. 

 

Unterstützung von Kindergärten

Streit unterstützt die regionalen Kindergärten, indem für den Verkauf ungeeignetes Papier an verschiedene Kindergärten verschenkt wird. Wenn beispielsweise die Verpackung des Papiers beschädigt ist, das Papier allerdings noch gut verwendet werden kann, gibt es Streit an die Kindergärten weiter, die das Papier noch einwandfrei zum Zeichnen und Basteln verwenden können.

Auch wenn es nur eine kleine Geste ist, sind glückliche Kinderaugen und die Dankbarkeit der Erzieher bei weitem Grund genug, diese Maßnahme dauerhaft fortzuführen. 

 

Partnerschaft mit IT-Dienstleister AfB

AfB steht für „Arbeit für Menschen mit Behinderung“. Rund 50 Prozent aller Mitarbeiter von AfB leben mit einem Handicap. Das Unternehmen aus Düren erhielt für sein soziales und grünes Konzept zahlreiche Preise und Auszeichnungen für Inklusion und Nachhaltigkeit.
AfB hat eine Vision: Es möchte 500 Arbeitsplätze für behinderte Menschen in der IT-Branche schaffen. Deswegen sucht das Unternehmen weiterhin nach Firmen und öffentlichen Einrichtungen, die ihre IT-Hardware abgeben und dabei gleichzeitig sozial und nachhaltig handeln wollen. Das Unternehmen bereitet die nicht mehr benötigte IT von Streit professionell auf, löscht alle Daten revisionssicher und bietet die Geräte anschließend für den Wiederverkauf an. 

 

Weihnachtstombola Streit

Bei der jährlichen Weihnachtsfeier werden Geschenke die über das Jahr gesammelt werden in einer Tombola an die Mitarbeiter verlost. Der Erlös wird von Herrn Rudolf Bischler, Geschäftsführer, aufgerundet und an einen guten Zweck gespendet.
Jeder MitSTREITer kann Vorschläge hinsichtlich Hilfsbedürftiger einbringen. Häufig sind dies auch Situationen aus dem direkten Umfeld der Mitarbeiter. 

Mehr über die letztjährige Spende lesen

 

Sponsoring Jugend forscht

Streit tritt seit einigen Jahren als Sponsoring-Partner des Regionalwettbewerbs Jugend forscht auf. Über 160 Schülerinnen und Schüler sind hier jährlich am Start und wir freuen uns diese kreativen und innovativen jungen Forscher mit unserem Sponsoring immer wieder zu unterstützen. 

Mehr über Jugend Forscht in der Region