1.500 Euro Spende an Bärenkind

Zum wiederholten Mal wurde der Erlös der jährlichen Weihnachtstombola vom Bürodienstleister Streit für einen guten Zweck gespendet

Hausach, den 25.01.2019: Jedes Jahr spenden die Mitarbeiter von Streit Service & Solution an Weihnachten zugunsten eines guten Zwecks. Mit den Einnahmen aus der firmeninternen Tombola und einem Zuschuss der Geschäftsleitung können in diesem Jahr dem Bärenkind 1.500 Euro übergeben werden.

Sarina Roser – Das kleine dreijährige Mädchen aus Haslach-Bollenbach ist das aktuelle Bärenkind. Schon sehr früh besuchte Sarina mehr Krankenhäuser als andere Kinder. Auf Grund eines nicht richtig angelegten Chromosoms ist die immer fröhliche Sarina in ihrer Entwicklung verzögert. Außerdem kann ihre im Februar 2018 gesetzte Diagnose Kleinwuchs und auffälliges Verhalten verursachen.

Um Sarina in ihrer Entwicklung zu fördern und zu unterstützen sind verschiedene Therapien notwendig. Unter anderem besucht sie das Haslacher Therapiezentrum und seit September 2017 den Schulkindergarten für körperbehinderte und förderbedürftige Kinder.

Streit freute sich, das kleine Mädchen und ihre Mutter Sabine Roser in der Zentrale Hausach begrüßen und kennenlernen zu dürfen. Die Spendenübergabe war für beide Seiten ein herzlicher und emotionaler Moment.