1. Streit.de
  2. Streit inhouse
  3. Referenzen
  4. Referenzprojekt inhouse-Studierendenwerk Freiburg

Studierendenwerk Freiburg

Das SWFR ist Ansprechpartner für rund 45.000 Studierende aus Freiburg und der gesamten Hochschulregion. Egal, ob es um Bafög oder Zimmervermittlung geht, um Verpflegung in den eigenen Mensen und Cafeterien oder um kompetente Beratung rund um Studium, Versicherung, Jobsuche oder Kita-Platz: Das Studierendenwerk erleichtert den Alltag der Studentinnen und Studenten mit vielen Mitarbeitern, die am „Infoladen“ im Erdgeschoss und weiteren Räumen täglich für Beratung, Information und Unterstützung zur Verfügung stehen.

Seit Mai 2019 ist das SWFR im Gebäude des ehemaligen Amtes für öffentliche Ordnung an der Baslerstraße untergebracht, das für den neuen Eigentümer entkernt, saniert und umgebaut wurde. Im Rahmen dessen übernahm Streit inhouse die Neueinrichtung für große Teile der über 70 Räume. Verteilt auf fünf Etagen wurde neu und alt in einer einheitlichen Einrichtungs-Linie mit detaillierten Bemusterungen kombiniert, damit Farbauswahl, Materialien und Möbelstücke gut zueinander passen. Die Einrichtung aus neuen Schreibtischen (teilweise höhenverstellbar), Bürodrehstühlen und Besucherstühlen, Rollcontainern, Aktenschränken, Hängeregistratur-Schränken, Schiebetüren und Regalen in Kombination mit den bisherigen Möbeln wirkt wie aus einem Guss und ist als einheitliche ästhetische und hochwertige Linie erkennbar. Ein großes Rollregal (Fahrregalanlage) bietet zudem Raum für umfangreiche Archivierung im Keller und musste an die räumliche Gegebenheit (Höhe, Boden, Lüftungsrohre) maßgeschneidert angepasst werden.

 

Produktübersicht