1. Streit.de
  2. Streit systec
  3. Service
  4. Produktmanagement

Produktmanagement

Testphase für jedes neue Gerät

Die Druck-Scan-Systeme von Streit systec laufen teilweise unter extremen Temperaturbedingungen von eiskalt bis sommerheiß. Sie stehen bei unseren Kunden an Arbeitsorten, die eine Raumtemperatur von Minus 20 Grad Celsius bis hin zu 40 Grad Celsius aufweisen.

Klar, dass wir deshalb neue MFPs oder Druck-Scan-Systeme, die auf den Markt kommen, erst einmal testen, bevor wir sie in unser Portfolio integrieren. Ein Expertengremium entscheidet nach einer zweiwöchigen Testphase schließlich, welche Geräte wir aufnehmen.