ITSM Praktiker Camp
Das ITSM Praktiker Camp 2017 stand unter dem Motto "Service darf auch Spaß machen". Zahlreiche Fachleute und Experten rund um das It-Servicemanagemet nutzten den Tag zum Austausch unter Gleichgesinnten. Nach einer grandiosen Einleitung durch den Keynote Speaker Armin Nagel war das Eis gebrochen und die Stimmung unter den Teilnehmern aufgelockert.
ITSM Praktiker Camp
Hier finden Sie die Teilnehmerstimmen einiger Teilnehmer aus den jeweiligen ITSM Praktiker Camps.   Testimonials 2017                         Testimonials 2016     Zurück zur Übersicht
ITSM Praktiker Camp
Das war das ITSM Praktiker Camp 2017   Impressionen 2016 Impressionen 2015 zurück zur Übersicht

Get ready for future Mr. BarCamp!

Lassen Sie uns gemeinsam über die Chancen der Zukunft sprechen – nur Sie, Ihre Erfahrungen und der Austausch mit Gleichgesinnten stehen im Vordergrund der Veranstaltung.

Das gesellschaftliche Leben wird sich in den nächsten Jahrzehnten stark verändern. Durch Digitalisierung und Globalisierung wird unsere Welt immer kleiner. Gleichzeitig wird sie dabei für uns wahnsinnig groß und unübersichtlich. Zukunftsforscher prognostizieren eine „Rückverwurzelung“, indem Wirtschaftskreisläufe wieder stärker regionalisiert werden. Doch wie wirkt sich diese Veränderung auf die IT-Welt aus?

Die voranschreitende Digitalisierung, sowie Effizienzsteigerungen und Kundenzufriedenheit drängen dazu, sich zu professionalisieren. Ziel ist es, die besten Prozessmodelle, Workflow- und Tickettools einzusetzen, um den Anwendern den besten Service zu bieten. Doch wie schafft man das ohne im Gegenzug die menschlichen Beziehungen zu vernachlässigen? Und wie gibt ein Unternehmen seinen Mitarbeiter die Möglichkeit, sich das notwendige Wissen hierfür anzueignen.

Darüber möchten wir mit Ihnen diskutieren! Lassen Sie die Teilnehmer an Ihrer bereits vollzogenen Veränderung/Entwicklung teilhaben und profitieren Sie von den Anderen. Genau hierfür wurde das Praktiker Camp konzipiert – der Austausch unter Praktikern steht im Vordergrund und bietet die Möglichkeit gezielt auf Ihre Themen und Fragen einzugehen. Werden Sie zum Mr. BarCamp.

Mit einem inspirierenden Key Note Vortrag möchten wir Sie auf die Themenwolke „Zukunft“ einstimmen. Im ersten Teil der Veranstaltung gibt es offene Workshops, rund um die Themen „Customer Journey als Digitales Erlebnis“, „Lernen der Zukunft“ und „Führung der Zukunft“. Im Anschluss findet die offene BarCamp Session statt, in welchem Sie Ihre Fragen und Erfahrungen mit Gleichgesinnten teilen können.

Lassen Sie sich von den letzten vier Veranstaltungen inspirieren und schicken Sie uns alle Themen, die Sie interessieren.

Get ready for future Mr. BarCamp - Wir freuen uns schon jetzt auf Sie!

 

ITSM Praktiker Camp
  Anfahrt - Bilder Kreativpark Lokhalle Paul-Ehrlich-Straße 9 79106 Freiburg im Breisgau   Anfahrtsbeschreibung: Anfahrt mit dem Auto: Sie fahren auf der B3 / auf der Isfahanallee in Richtung Stadtmitte, dann biegen Sie ab in das Industriegebiet „Güterbahnhof“ in die Ingeborg-Krummer-Schroth-Straße.
ITSM Praktiker Camp
Was ist ITSM? Wer ist Streit und was hat Streit mit IT zu tun? IT-Servicemanagement kann als zu differenzierendes Handlungsmodell alltäglicher Herausforderungen der IT / EDV gesehen werden. Dabei führen viele Wege nach Rom. Doch welches Gedankenmodell oder Prinzip ist das passendste für Ihr Unternehmen? Welches das "wirtschaftlichste"? Welches das "schnellste"? IT-Servicemanagement ist schon lange nicht mehr internationalen Konzernen vorbehalten.
ITSM Praktiker Camp
Was ist Barcamp? Austausch unter Gleichgesinnten Das Feedback der Teilnehmer der letzten Jahre hat gezeigt: das ITSM Praktiker Camp bietet die optimale Plattform zum Austausch unter Fachleuten. Es gibt kein festgelegtes Programm mit verbindlicher Agenda – ganz ohne Krawatten und Powerpoint.

Programm

ab 08:30 Uhr: Registrierung der Teilnehmer und Early Bird Frühstück

09:30 Uhr Eröffnung des 4. ITSM Praktiker Camps
09:45 Uhr: Key-Note Vortrag
10:45 Uhr: BarCamp Themen Voting
11:30 Uhr: Verteilung in die Räume

Vorträge

Zeit

Get to the future

Lernen der Zukunft

Führung der Zukunft

11:45 - 12:30

Customer Journey als digitales Erlebnis
Referent: Tim Hanak
erteco technologies GmbH

Thema folgt

Mitarbeiter als Markenbotschafter
Referent: Rudolf Kast
Kast die Personalmanufaktur

12:40 - 13:20

Thema folgt

Thema folgt

Intuition in einer VUKA Welt - modernes Management decision making?
Referent: Dr. Hans-Peter Heel
Meta Phönix Gesellschaft

 

13:20 bis 14:15 Uhr Mittagspause

Barcamp

14:15 Uhr: Session 1 
15:05 Uhr: Session 2 

16:00 Uhr Kaffeepause

16:30 Uhr: Session 3
17:20 Uhr: Session 4

18:30 Uhr: Feedbackrunde

19:00 Uhr: Abendveranstaltung

 

Ticketshop

 

Hinweis: Wir weisen Sie darauf hin, dass bei dieser Veranstaltung fotografiert wird und die Bilder im Nachgang auf unserer Webseite oder in unserem Jahresbericht verwertet werden. Darüber hinaus behalten wir uns vor, diese Bilder für unseren Social-Media-Auftritt zu verwenden. Durch die Anmeldung zu dieser Veranstaltung stimmen Sie einer unwiderrufbaren und unbegrenzten Nutzung dieser Bilder zu diesen Zwecken zu.

Unsere Sponsoren

 

Kontakt

Kontakt - Offene Fragen?


Schicken Sie uns Ihre Anfrage!