office

Referenzprojekte office

inhouse

Rferenzprojekte inhouse

systec

Referenzprojekte systec
Referenzprojekt office
  Andreas Jörger, Leiter Materialwirtschaft und Facility-Management „Wir haben den Anbieter gewechselt und bestellen unseren Bürobedarf bei Streit office. Der Wechsel hat reibungslos geklappt. Die Bedienfreundlichkeit des Webshops, der hohe Serviceanspruch bei Streit und die Verlässlichkeit waren neben der Kostenersparnis für uns schlagkräftige Argumente für Streit.
Referenzprojekt office
Patrick Blum, Büroorganisation „Mit Streit office haben wir einen Partner gefunden, der uns mit seiner effizienten Webshop-Lösung überzeugt hat. Durch das Bestellen der Büromaterialien über den Premium Shop konnten wir unsere Prozesskosten deutlich senken und freigewordene Kapazitäten nutzen.
Referenzprojekt office
Daniel Bücheler,  Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht „Wir sind zu Streit gewechselt, weil wir hier eine persönliche Ansprechperson haben, die uns und unsere Bedürfnisse gut kennt, und weil die Lieferungen von Streit immer pünktlich kommen. Bei Fragen rufen wir an und werden sofort beraten.
Referenzprojekt inhouse
Die Kern AG hat sich für eine Büroeinrichtung entschieden, die unzählige Spielarten zulässt: Net'n'Nest von Vitra. Eine Mischung aus Netzwerken und Kommunikartion mit Möglichkeit zum Rückzug. Das Büro wird gleichermaßen als Treffpunkt für Teamwork (Netting) und Ort für konzentriertes Arbeiten in Zurückgezogenheit (Nesting) definiert.
Referenzprojekt inhouse
Als Generalübernehmer regelte Streit in Kooperation mit der Partner AG aus Offenburg die Sanierung und Einrichtungdes rund 100 m² großen Bürotraktes. Im Vorfeld wurde der Fixpreis kalkuliert sowie der Termin der Übergabe festgesetzt. Streit beauftragte und koordinierte die Handwerker wie Gipser und Maler, Bodenbeläge von Carpet Concept wurden eingesetzt, eine Küche von Alno eingebaut, die Beleuchtung mit Produkten von Waldmann und Belux konzipiert und installiert.
Referenzprojekt inhouse
Das historische alte Rathaus von Ringsheim hat ein inneres Facelifting erhalten. Rechnungsamt, Sekretariat, Trauzimmer, Bürgermeisterzimmer, Bürgerinfo, Ratsaal, Archiv und Verwaltung wurden durch den Umbau neu strukturiert. Durch den Komplettumbau wurde das denkmalgeschützte Gebäude wesentlich in seiner Raumnutzung optimiert.
Referenzprojekt systec
Arno Ruf, Sachgebietsleiter Organisation + EDV „Im Bereich Drucken und Kopieren hat die Stadt Donaueschingen für den Verwaltungsbereich und für acht städtische Schulen mit Streit systec als Kooperationspartner eine innovative und kostengünstige Lösung gefunden: eine moderne und einheitliche Drucklandschaft.
Referenzprojekt systec
Albert Künstle, Einkauf Marketing & Dienstleistungen „Streit systec ist unser wichtigster Systempartner, der uns in der komplexen Bürokommunikation an unseren Standorten Offenburg, Schiltach und Alpirsbach exzellent unterstützt. Mit dem super Service und der modernen Drucktechnologie von Streit machen wir seit unzähligen Jahren nur die allerbeste Erfahrung.
Referenzprojekt systec
Boris Melzer, Geschäftsführer „Als innovative Kanzlei haben wir unser Büro erweitert und die Drucklandschaft vereinheitlicht. Für uns kam als Kooperationspartner nur Streit systec in Frage. Durch die Multifunktionssysteme von Kyocera haben wir unsere Drucklandschaft auf eine einheitliche Linie gebracht und vereinfacht.